Tachistoskop

Definition:

Der Tachistoskoptest ist ein apparatives Verfahren, das beim Konsumenten die Kurzzeitwahrnehmung z.B. eines Plakatmotivs ermittelt. Es zeigt auf, innerhalb welcher Zeiträume einzelne Plakatinhalte wie Absender und Botschaft wahrgenommen und verstanden werden. In der Praxis werden einer Testperson mittels eines Projektionsgerätes das zu analysierende Plakatmotiv und weitere Motive (mit einer Bilddiagonale von bis zu 2 Metern) in Darbietungszeiten von einer 5/100 Sekunde bis zu 2 Sekunden dargeboten. Nach jeder Darbietung wird die kommunikative Leistungsfähigkeit der Motive hinterfragt.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small