Aussenwerbung

Definition:

Aussenwerbung umfasst neben dem Plakatanschlag an Allgemeinen Anschlagstellen, Ganzsäulen und Grossflächen auch Superposter-Flächen, Plakataushang in Vitrinen, beispielsweise in Wartehallen, spezielle Plakatständer in und an Einkaufszentren, Verkehrsmittelwerbung (Werbung an und in Bussen und Bahnen) und im weitesten Sinne auch Werbung an Gebäuden, Telefonhäuschen, Tankstellen, Kränen, Uhrensäulen sowie die Bandenwerbung, die Lichtwerbung und die Luftwerbung.

Buch zum Thema Integrierte Kommunikation: www.marketingbuch.ch  



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small