Convenience Stores

Definition:

Kleinflächige Einzelhandelsbetriebe mit 100-300 qm Verkaufsfläche; begrenztem, verzehrsnahem Sortiment (Lebensmittel und gängige Haushaltswaren), verbraucherfreundlichen Öffnungszeiten sowie wohnungsnahem und frequenzintensiven Standort; ins Deutsche übersetzt bedeutet Convenience so viel wie Bequemlichkeit. Gemeint ist damit, dass die Ware jederzeit, schnell und ohne grosse Belastungen verfügbar ist (One-Stop-Shopping). Typische Beispiele sind Tankstellen-Shops, Kioske sowie Bahnhofsläden (im weiteren Sinne auch Bäckereien, Metzgereien, Tabakgeschäfte und Getränkemärkte).



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small