Dienstleistungsmarke

Definition:

Marke für Dienstleistungen, die sich durch Immaterialität, Integration eines externen Faktors (z.B. des Kunden), Nichtlagerfähigkeit und Variabilität der Leistungserbringung auszeichnen (Erweiterung der 4P's des Marketing-Mix um die Elemente "People", "Physical Facilities" und "Process").



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small