Kaufverhalten, hybrides

Definition:

Beobachtbares Konsumverhalten, bei dem eine Person in einer Situationen preisorientiert einkauft (Schnäppchen) und bei einer anderen Gelegenheit erlebnisorientiert konsumiert und z.B. Luxusmarken erwirbt (Mit dem Porsche zu Denner-Phänomen).



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small