Kannibalisierungseffekt

Definition:

Substitutionsbeziehungen zwischen verschiedenen Angeboten eines Unternehmen (vgl. z.B. in der Volkswagen-Gruppe den VW Golf vs. VW Polo und VW Lupo bzw. Audi A3 vs. Seat Ibiza und Skoda Fabia



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small