Streuverluste

Definition:

Entstehen dann, wenn das Werbemittel einen Kreis von Empfängern erreicht, die nicht zum eigentlichen Zielpublikum gerechnet werden können.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small