Distributionsgrad

Definition:

Der Distributionsgrad ist eine Kennziffer. Diese Kennzahl lässt sich bestimmen, wenn man die Verkaufstellen, die ein Produkt anbieten in Beziehung setzt zu der Gesamtzahl der Verkaufsstellen der Branche. Die Einbeziehung der Kundensicht ist wichtig bei der Beurteilung dieser Kennzahl, denn der Kunde erwartet, ein Produkt mit einer bestimmten Wahrscheinlichkeit in einer Verkaufsstelle vorzufinden.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small