Kongruenzkomponente

Definition:

Begriff der integrierten Kommunikation. Kommunikation und Organisation müssen deckungsgleich laufen. Die integrierte Kommunikation und das Verhalten des Unternehmens müssen übereinstimmen. Alles, was bezüglich Marken, Produkte oder über das Unternehmen selbst ausgesagt oder versprochen wird, muss auch eingehalten werden können.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small