Bottom-up-Planung

Definition:

Begriff welcher vor allem in der integrierten Kommunikation zur Anwendung kommt. Die von den einzelnen Kommunikationsabteilungen durchzuführende Bottom-up-Planung umfasst den Einsatz einzelner Kommunikationsinstrumente. Diese zunächst isolierte Planung wird kontinuierlich in die Top-down-Planung integriert.



Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small