Werbeplattform

Definition:

Grundsätzlich lässt sich ein Werbekonzept in Anlehnung an die Beantwortung von 8 W-Fragen (Schlüsselfragen der Werbestrategie) erstellen. Je nach Fachliteratur wird zwischen 6 bis 8 W’s unterschieden und diese wiederum in verschiedene Ebenen und Bereiche gegliedert. Die Werbeplattform ist somit eine wertvolle Gedankenstütze zum Inhalt eines Werbekonzeptes. Die acht W-Fragen zu einem Werbekonzept lauten wie folgt:

  • WEM? - Definition der Empfänger - Zielpublikum, Zielgruppe
  • WO? - Abgrenzung des Einsatzraumes - Geografische Planung
  • WAS? - Definition der Ziele - Zielsetzungen
  • WANN? - Zeitliche Schwerpunkte - Zeitliche Planung
  • WIE? - Formulierung der Botschaft - Werbegestaltung, Tonalität
  • WODURCH? - Festlegung der Trägerelemente - Werbeträger
  • WOMIT? - Festlegung der Mittel - Werbeträger, Werbemittel
  • WIEVIEL? - Abgrenzung der Aufwendungen - Werbebudget

www.marketingcoaching.ch 

Webeplattform2


Marketing_coaching_logo_small

Markombuch_logo_small

Marketing_pruefung_logo_small